Service‎ > ‎

LV-Policen verwerten

Gerade die EURO-Schuldenkrise verunsichert derzeit zahlreiche Kunden von Lebensversicherungen und veranlaßt sie, die Sinnhaftigkeit ihrer Policen in Frage zu stellen.

Falls Sie sich mit dem Gedanken befassen (müssen), Ihre private Lebens- oder Rentenversicherung zu kündigen (oder kündigen zu müssen), wäre es vielleicht sinnvoll, über Alternativen nachzudenken.

Neben einer Kündigung des kompletten Vertrages käme in Betracht:
  • Den Vertrag beitragsfrei stellen: obwohl keine weiteren Beiträge mehr eingezahlt werden, bleibt der Vertrag bestehen. Das Sparguthaben wird weiter verzinst, diesem aber auch laufend Vertragskosten abgezogen. Mögliche zusätzliche Bausteine wie eine Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ) werden in der Regel storniert.
  • Kündigen Sie Zusatzbausteine wie eine Unfalltod-Zusatzversicherungen; zahlen Sie den Beitrag jährlich; stoppen Sie die Dynamik.
  • Reduzieren Sie Beitrag und Versicherungsschutz (Teilkündigung)
  • Verkauf der Police am Zweitmarkt (aber: Obacht vor  unseriösen Anbietern!)
  • Beleihen Sie Ihren Vertrag (Policendarlehen; oftmals die bessere Variante).
Zur Beratung in diesen Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Hinweis: Bitte seien Sie vorsichtig bei der Auswahl von Anbietern, die Ihnen versprechen, Ihre Police mit verlockend hohen Auszahlungen verwerten zu wollen. Leider gibt es hier nicht wenige schwarze Schafe am Markt (siehe bspw. dieses Info). Presseberichten zufolge gäbe es nach Angaben der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) einige Unternehmen, die sich mit diesem Geschäft in illegalen Gewässern tummeln, gegen einige Verantwortliche würde sogar wegen Verdachts des gewerbsmäßigen Betrugs ermittelt (Stand September 2011). Informationen dazu finden Sie auch auf der Internetseite des Bundesverbandes Vermögensanlagen im Zweitmarkt Lebensversicherung BVZL (www.bvzl.de).

Wir empfehlen Ihnen zumindest die beiden nachfolgend genannten; am besten nehmen Sie in dieser Frage aber erst mal Kontakt zu uns auf.

Untergeordnete Seiten (1): Sonstiges
ċ
ProConcept_LV-Ankäufe_Ratenzahlungsangebote.pdf
(4k)
Frank C. LASCH,
31.08.2011, 02:18
Comments